Max Kubierschky

Mathematik und Softwareentwicklung

Berufserfahrung

Mai 2015-März 2017 , Projektron GmbH (http://www.projektron.de), Berlin

  • Mitarbeit am Projektmanagementsystem Projektron BCS (Java, Eclipse HTML, CSS, Javascript, Scrum, Jenkins)

Juni-Okt. 2014, Giesecke & Devrient (http://www.gi-de.com)

  • Entwicklung von Kryptoalgorithmen auf Chipkarten
  • Entwurf und Implementierung von Gegenmaßnahmen zur Abwehr von Hardware-Angriffen

(Assembler, C, Kryptographie)

Feb. 2008-Feb. 2013: z-optimations GmbH (http://www.z-opti.com), Füssen

  • Konzeption, Entwicklung und Implementation von mathematischen Algorithmen für die Bewegungsoptimierung von Produktionsmaschinen. (Delphi, Siemens 840D CNC)

Juni 2003-Apr.2006: Projektron GmbH (http://www.projektron.de), Berlin

  • Konzeption und Entwicklung einer Schnittstelle von Projektron BCS zu Exchange Server 2003
  • Datenmigration
  • Erstellung eines inhaltlichen und technischen Konzeptes für ein Modul Risikomanagement
  • Entwicklung des Moduls "Aufgabenmarkt" für die Projektmanagement-Software Projektron BCS

(Java, XML, JDBC, JUnit, Eclipse, Subversion, Tomcat, Ant, Perl)

Nov. 2002-Jan 2003: e-motion-systems, Füssen

  • Design und Entwicklung eines Moduls zur Berechnung der kinematischen und dynamischen Größen mechanischer Systeme. (Delphi)
  • Baukastensystem für die Simulation und graphische Darstellung von Industriemaschinen. (Delphi).

Aug. 1999-Juli 2001: Giesecke & Devrient (http://www.gdm.de), München

  • Entwicklung von Kryptoalgorithmen und deren Umfeld auf Chipkarten. Entwurf und Implementierung von Gegenmaßnahmen zur Abwehr von Hardware-Angriffen Pflege und Update der Algorithmen. (Kryptographie, Assembler)
  • Implementierung eines Code-Generators für Elliptischen-Kurven-Verfahren auf Chipkarten. (Kryptographie, Assembler, Python)
  • Entwicklung einer Python-Bibliothek zur Kommunikation mit Chipkarten.

Jan-Juni 1999: Isinet s.r.l (http://www.isinet.it), Rom.

  • WWW-Programmierung (ASP,Perl,Java).
  • Stored Procedures und Datenbankzugriffsroutinen (MS-SQL, Visual Basic).

Nov.-Dez. 1998: Telesoft s.p.a, Santa Palomba, Italien

  • Mitarbeit an einem verteilten Verwaltungssystem für Mobilfunkverträge für die Telecom Italia Mobile (Java, Perl, C).

Feb.-Dez. 1997: ACTIV-CONSULT, Online Service Center, Berlin.

  • Dynamische Teile verschiedener Websites (Javascript, Perl)
  • Immobilienvermarktungs-System (Java, JDBC, MS-SQL)

Mai 1994-Jan. 1995: Computational Linguistics Research Group an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg.

  • Animierte Syntaxgraphen für einen Parser für natürliche Sprache (Smalltalk)
  • GUI für das terminologische Wissensrepresentationssystem LOOM (Common-Lisp).

Mai-Okt. 1989 und verschiedene Teilzeitjobs zwischen 1989 und 1994: Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme (http://www.ise.fhg.de/), Freiburg.

  • Datenbankzugriffsroutinen (INGRES, SQL, QUEL, EQUEL/C)
  • Plotprogramme (FORTRAN77, DISSPLA)
  • Optische und thermische Simulationen und Optimierungen (C/FORTRAN77)
  • Laborautomatisierung (C++, Xlib, Lötkolben)
  • Steuerungsprogramm Videodisc Recorder (X, Motif, Uimx)
  • GUI für das 3D-Visualisierungsprogramm Rshow (C, Motif)
  • Umformatierung und Analyse von Messdaten (Shell, Awk, Yacc)